Die KVK ZusatzRentePlus -
nicht nur für die Beschäftigten vorteilhaft

Die KVK ZusatzRente kann nicht jede Lücke schließen, die sich später in der Altersversorgung ergeben kann. Deshalb haben die Tarifvertragsparteien für die zusatzversicherten Beschäftigten des öffentlichen Dienstes eine ergänzende Vorsorge bei den Zusatzversorgungskassen ermöglicht.

Die KVK ZusatzRentePlus bietet eine attraktive Ergänzung zur KVK ZusatzRente und zur gesetzlichen Rente.

 

Mit der KVK ZusatzRentePlus Personalkosten senken

Ein Arbeitgeber kann seine Personalkosten senken, wenn er den Abschluss einer ergänzenden Altersversorgung mit der KVK ZusatzRentePlus bei seinen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern unterstützt und für die Beitragszahlung die Entgeltumwandlung genutzt wird. Für jeden Euro, den versicherte Beschäftigte in eine KVK ZusatzRentePlus investieren, spart der Arbeitgeber Personalkosten, nämlich die Sozialversicherungsbeiträge.

Fakten und Vorteile der KVK ZusatzRentePlus mit Entgeltumwandlung haben wir in dem folgenden Merkblatt für Sie zusammengefasst.

KVK ZusatzRentePlus mit Entgeltumwandlung, Merkblatt für Arbeitgeber

(pdf,  0.31 MB)