Sehr geehrte Kunden,
ab sofort stehen wir Ihnen wieder für eine persönliche Beratung in unserem Gebäude (Kundenservice) zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Montag, Mittwoch und Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Zur Vermeidung von Wartezeiten vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin. Bitte bringen Sie zur Beratung Ihre Mund-Nasen-Bedeckung mit.
Unser Beratungsraum ist mit einer Plexiglasschutzwand ausgestattet. Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung.

Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge aus der KVK Zusatzrente und der KVK Zusatzrente-Plus

Wir haben für Sie ein Merkblatt zur Abführung der Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge aus der KVK Zusatzrente und KVK Zusatzrente-Plus erstellt.

Insbesondere der Beitragsabzug aus Renten, die im Wege einer Entgeltumwandlung finanziert wurden, ist für die Versicherten und Rentenempfänger fraglich. Hierzu möchten wir Ihnen folgendes mitteilen:

Wird Entgelt umgewandelt, um eine KVK Zusatzrente-Plus anzusparen, ist dieses Entgelt steuer- und sozialabgabenfrei. Die Versicherten sparen sowohl Steuern als auch Sozialabgaben. Weder Arbeitnehmer noch Arbeitgeber zahlen somit während der Ansparphase Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge auf das Entgelt, das in den Rentenvertrag eingezahlt wird. Sie werden dadurch deutlich entlastet. Werden in der Ansparphase keine KV- und PV-Beiträge gezahlt, sind diese in der Rentenphase zu zahlen.

Infoblatt Abzug Kranken- und Pflegeversicherung.pdf

(pdf,  0.20 MB)

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Cookies und Schriften von fonts.com.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren