Die Kommunalen Versorgungskassen Kurhessen-Waldeck

Regionaler Partner der Kommunen für Altersversorgung, Vorsorge und Personaldienstleistungen

Die KVK Kommunale VersorgungsKassen Kurhessen-Waldeck mit Sitz in Kassel sind der Verbund der

  • KVK BeamtenVersorgungsKasse
  • KVK ZusatzVersorgungsKasse
  • KVK SterbeKasse.

Die KVK verstehen sich als regionales Dienstleistungszentrum für die Kommunen. Neben den klassischen Aufgaben der Beamtenversorgung, Zusatzversorgung und der Sterbekasse für den öffentlichen Dienst, bieten sie einen breit gefächerten Katalog von Dienstleistungen rund um die Themen Altersversorgung, Vorsorge und Personaldienstleistungen.

Die KVK verstehen sich als dienender Teil der kommunalen Gemeinschaft: öffentlich-rechtlich und damit ohne eigenes Gewinnstreben, aber leistungsorientiert und effizient, stets ausgerichtet auf das Ziel, ihre Mitglieder zu entlasten.

Wir sind für Sie da!

Johannes Petek
Direktor der KVK Kommunale Versorgungskassen Kurhessen-Waldeck

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Cookies und Schriften von fonts.com.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren